Stellenausschreibung

Die Kirchengemeinde St. Severin sucht zum 1. November 2017 eine

Koordinationskraft (w/m)

für zentrale Verwaltungs- und Koordinationsaufgaben.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

Finanzen:

  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Haushaltes der Kirchengemeinde
  • Klärung wirtschaftlicher Fragen
  • Fundraising, Einwerben von Fördermitteln
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Unterstützung bei der Erstellung von Pressemitteilungen
  • Pflege der Homepage, Facebook, Kirchenapp usw.
  • Erstellung von Druckerzeugnissen der Kirchengemeinde
  • Anzeigenakquise

Konzertbetrieb:

  • Begleitung des Konzertbetriebes (Mittwochskonzerte)

Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt zurzeit 25,0 Stunden. Im Vertretungsfall ist eine höhere wöchentliche Arbeitszeit von bis zu 39,0 Stunden möglich. Entgelt wird nach Entgeltgruppe KAT 7 gezahlt. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Gesucht wird eine einsatz- und entscheidungsfreudige Mitarbeiterin / ein einsatz- und entscheidungsfreudiger Mitarbeiter mit der Fähigkeit zur selbständigen und lösungsorientierten Arbeit und sehr guten Umgangsformen. Eine flexible, bedarfsorientierte Einteilung der Arbeitszeit wird erwartet.

Wir setzen eine erfolgreiche abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf oder in einem artverwandten Ausbildungsberuf voraus. Bewerber/innen müssen die MS-Office Standardanwendungen MS Word, MS Excel und MS Outlook beherrschen.

Die bestehende Mitgliedschaft in der Nordkirche oder einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland wird vorausgesetzt. Es wird gebeten, hierüber in den Bewerbungsunterlagen einen entsprechenden Hinweis aufzunehmen.

Fragen zu den Tätigkeiten beantwortet Ihnen gerne Herr Pastor Ingo Pohl, Telefon 04651-44 91 00 4 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Weitere Auskünfte über die Kirchengemeinde erhalten Sie über die Homepage www.st-severin.de.

Die Regelungen des Geschlechtergerechtigkeitsgesetzes der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland finden Anwendung.

Sollten Sie interessiert sein, so richten Sie bitte Ihre Bewerbung in Papierform mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Nachweise usw.) bis zum 13. September 2017 an die folgende Anschrift:

Ev. Luth. Kirchengemeinde Keitum St. Severin
z.H. Herrn Pastor Ingo Pohl
Pröstwai 20
25980 Sylt / OT Keitum